Maximale CPU und GPU Temperaturen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei ner CPU find ich sind 70° schon ne Grenze unter der man bleiben sollte. Am besten im Bereich 30-50° halten. Je heißer die Teile werden, desto geringer ist nämlich die Lebensdauer. Beim Übertakten kommt es ohnehin noch auf eine gute Kühlung an, um eben solche Temperaturen zu vermeiden. 78° ist zwar machbar für die CPU, aber solltest mal schauen wieder ein bisschen kühler zu kommen.

Bei Grafikkarten sind 60-80° recht normal. Hier gilt aber auch wieder: je kühler desto besser.

Cioxey 12.04.2013, 12:49

Naja, wie gesagt, ich habe einen Stresstest durchgeführt.. 5min auf 100% auslastung.. wenn ich spiele, komm ich so auf 69°.. aber ich habe meine Lüfter im Bios noch auf einem geringen Level eingestellt

0
stefanzurkinden 12.04.2013, 13:42

bei den amd cpu's sollte man wegen der temperatur schauen aber bei den intel ist das anders die vertragen bis 100 grad und beim intel i7 3770k sind die temperaturen vollkommen normal selbst mit einer wasserkühlung erreicht er diese temperaturen was drauf zurückzuführen ist das intel die heatspreader nicht mit dem cpu die verlötet hat sondern nur eine wärmeleitpaste dazwischen getan hat

0

78 °c sind doch fein, wo ist das Problem? Wenn die Temperatur 90 °c nicht überschreitet, ist alles in Butter. Ab 100 °c kann sich der Computer, um einen Schaden der Komponenten zu vermeiden, ausschalten.

s is ok, bis 100grad ab und an brauchst du dir keine sorgen machen, meien komponenten gehen oft auf 115 rauf, das ist bei der karte und den Komponenten aber so. SOlange es nciht Dauerzustand ist ist das ok.

Fiinix 12.04.2013, 12:42

100° ist schon mehr als bedenklich. Je heißer die Teile werden desto geringer wird die Lebensdauer. Es mag zwar gehen, aber gut ist was anderes. Welche Teile hast du denn, dass die 115° werden? Ich kenn nicht ein Bauteil, wo diese Temperatur auch nur kurz normal ist.

0
Pipalpat 12.04.2013, 12:46
@Fiinix

bsp. meine Gtx580 oc , da steht in der betriebsanleitung das sich die karte ab 120 abschaltet und 115 über kurze zeit ok sind.

0
Fiinix 12.04.2013, 12:48
@Pipalpat

Klingt verdammt heiß, aber ist auch übertaktet. Da hab ich dann keine Erfahrungen bei übertakteten Grafikkarten.

0
skunk1 12.04.2013, 12:49
@Pipalpat

WTF?das ist von karte zu karte verschieden pipalpat hat schon recht...ne gute karte hält schon was aus meine 7850 core edition schaltet sich laut anleitung bei 110 ab läuft aber auch nie höher als 50 c unter last aber wie gesagt das is immer verschieden aber die neu generation hält 90-100 grad schon aus

0
Pipalpat 12.04.2013, 12:50
@Fiinix

die ist werksseitig oc, natürlich klingt das heiss, aber wenns schon so in der beschreibung steht.

0
Fiinix 12.04.2013, 13:25
@skunk1

Klar halten die das aus, bestreite ich auch nicht. Aber es wirkt sich nicht erst auf die Lebensdauer aus, wenn die Hardware anfängt zu rauchen. Je kühler, desto besser für die Hardware. Du sagst ja selbst, dass deine Karte nur 50° heiß wird und da findest du eine Abweichung um 100% bei der Temperatur im Vergleich zur normalen Temperatur noch nicht bedenklich?

0
Boeing007 12.04.2013, 13:57

@Pipalpat, 115 °c? Also ein sicheres Mainboard hätte da das System längst runtergefahren, es sei denn, du hast die Diode entfernt.

0
Pipalpat 12.04.2013, 14:20
@Boeing007

nope, 115 war spitze bei crysis 3 , des öfteren, aber immer nur kruze zeit, weil sich dann so soder so die extra lüfte zu schalten und dann geht es wieder in den normalen 70-80 grad bereich runter.

0

Ausserdem wenns zu heiß wird schalten sie sich sowio sicherheitshalber ab befors zum rauchen beginnt ;)

Was möchtest Du wissen?