Maximalbeitrag betriebliche Altersversorgung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Angenommen jemand hat eine direktversicherung vor 2004 mit 100 Euro bruttobeitrag abgeschlossen.

Nach § 40b oder 3, Nr. 63 EStG?

Wie hoch wäre die maximale Förderung im Jahr 2016 mit einer zusätzlichen DV.

Wenn eine Altzusage nach § 40b EStG vorliegt, wären maximal 4% der Beitragsbemessungsgrenze der allgemeinen Rentenversicherung (alte Bundesländer) zulässig.

6.200,- € x 4% = 248,- € p.M.

Liegt kein Altvertrag vor, so können weitere 150,- € im Monat steuerfrei, aber sozialversicherungspflichtig angespart werden.

Was möchtest Du wissen?