Maximal wärmeerzeugendes Material mit minimalem Rücklass?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Es soll wenig reflektieren
  2. Hohe Schmelztemperatur
  3. Gute Wärmeleitfähigkeit
  4. Es wäre von Vorteil wenn es eine geringe Wärmekapazität hat, damit es schnell heiß wird und schnell Wärme weitergibt

Aluminium? Schmelzpunkt bei über 600°C, leitet gut und spiegelt bei matter Oberfläche nicht zu viel zurück. Leicht erhältlich und nicht extrem teuer.

FlyosapienExtra 24.01.2017, 07:52

Das Materiaö welches ich suche sollte eine Schmelztemperatur von weit über 1000 Grad haben aber vielen Dank für die detaillierte Antwort. Ich ziehe es in Betracht

0

Wie heiß soll denn die Luft werden?

Um 100 °C Lufttemperatur zu erreichen, braucht Dein Heizkörper keine 1000 °C zu haben.

Maximale Beständigkeit hättest Du mit einem Heizkörper aus Platin. Eine Seite mit Kühlrippen (siehe Kühlkörper der Elektronik) zur Abgabe der Wärme an die Luft, die andere Seite flach und satt schwarz (Platinmohr) zur Absorption des Lichtstrahls.

Was möchtest Du wissen?