Maximal RAM in Lenovo G580 Model 2189 IntelCore i5-3210M?

2 Antworten

Ich habe einen Lenovo G50-45 mit AMD CPU und ich habe von Werk 4 GB DDR3 auf einer Bank und die andere Lehr und könnte 16 GB DDR3 RAM verbauen. Sonst guck ob ein Kumpel noch passenden RAM hat und probier aus oder guck mal ob es einen Test gibt von dem und dann guckst du ob da was steht. Oder Bei Amazon gabs von meinem Laptop eine PDF mit den Daten und da war das auch zu finden

39

Jo, ein Datenblatt finden...hab nur spärliche Angaben gefunden, danke für den Tip...

0
39
@Wepster

Also es sieht schon aus wie 16 GB, auch wenn es selbst auf der Lenovo Seite nicht eindeutig ist. Außer Bis zu 16 GB. Windows kann mit 16 GB umgehen, oder? Un ob es So-Dimm Bauteile sind kann man auch nicht erkennen...müsste ich also ausbauen und schauen was für Kleber drauf sind, das stehts dann auch...aber mehr 2x8 werd ich mir vermutlich nicht leisten müssen.

0

Laut diesem Link hier wird maximal Arbeitsspeicher bis 8GB in deinem Notebook unterstützt. http://www.chip.de/preisvergleich/199213/Datenblatt-Lenovo-IdeaPad-G580-MBBAQGE.html

Finde das schon seltsam, dass man auf der Lenovo-Seite nicht genauere Angaben bekommt.

Zur Sicherheit, schau wie dein Mainboard heißt (bei CPU-Z gibt es oben einen Reiter "Mainboard") und versuche das zu googlen.

SO-DIMM ist der Speichertyp für Notebooks! Das musst du nicht nachschauen - das ist ein Muss.

Du musst, wenn du Arbeitsspeicher über 4GB benutzen magst, eine 64-Bit-Version von Windows verwenden. Nur bei 32-Bit-Versionen ist hier das Limit bei (ca.) 4GB.

Ist nun alles klar?

39

soweit klar, 64-bit hab ich und so-dimm schwebte mir vor, dass es passt, bei cpu-z steht eben nicht das mainbord, vermutlich ein unbekanntes oder nicht lesbares...

0
5
@Wepster

Dann musst du wohl davon ausgehen, dass nicht mehr als 8 GB unterstützt werden. Wäre auch nicht verwunderlich. 14 Tage ohne Angabe von Gründen zurückschicken geht aber auch meist ohne Probleme.

1

Was möchtest Du wissen?