Maxim schutz?

4 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenenText hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage der Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und rechtzeitig reagieren zu können.

Der Schutz hat sich nach 7 korrekt eingenommenen Pillen sicher aufgebaut, bitte solange zusätzlich z.B. mit einem Kondom verhüten.

Alles Gute für dich!

Hallo lilli3077

Wenn die Maxim nicht am ersten Tag der Periode genommen wird dann musst du sie 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Steht im Beipackzettel

Liebe Grüße HobbyTfz

Packungsbeilage lesen? Arzt nicht gefragt? Antwort: ab der 7. Einnahme.

In den Packungsbeilagen steht die "Quick-Start"-Möglichkeit oft nicht drin. Nur die Möglichkeit, an Tag 2-5 des Zyklus anzufangen.

0

Was möchtest Du wissen?