MAXIM - Pille!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nehm sie erst seit 4 Monaten und merke jetzt schon, dass ich sie besser vertrage als meine vorherige (Minette) :)

Juenie 10.12.2012, 19:24

Dankeschön :)

0

Komme ganz gut zurecht bei den ersten paar Einnahmen hatte ich leicht Übelkeit anfangs. Die verschwand aber ganz schnell wieder. Meine Haut ist ein Traum, ich habe wieder Lust auf meinen Freund im Gegensatz zum Nuva Ring und habe auch noch etwas abgenommen. Das einzige was mich irritiert ist, dass ich gegen Ende jedes blisters kurz vor der Abbruch Blutung immer totale Magen und Darm Beschwerden habe wie Durchfall ich bin total aufgebläht und habe Rückenschmerzen.
Ansonsten ist alles in Ordnung. Die Beschwerden können natürlich auch andere Gründe haben aber verwirren tut es mich trotzdem denn wenn ich die Pille nicht vertragen wuerde dann hätten ich es ja aucj an den anderen Tagen :/

Nehme ich seit 2 1/2 Jahren, bin immer super mit zurecht gekommen, meine Periode ist leider nicht von den Schmerzen her schwächter geworden( wie es bei der eigentlich sein soltle)

Sonst hatte ich nie Probleme, momentan habe ich leichte Schwindel gefühle beim Aufstehen und bekomme Mitesser die ich nie hatte, bin morgen beim Arzt und Spreche mit ihr .. weiss nicht ob das von der Pille kommt, weil ich 2 Jahre nie Probleme hatte..

sonst.. nie zwischenblutung oder ähnliches alles gut..

Aber das ist von Frau zu Frau verschieden also verlass dich nicht auf die aussagen anderer das muss nicht auf dich zutreffen

Verhüte seit 2 1/2 Jahren nur mit Pille und nichts passiert ;) da brauchst dir keine Sorgen zu machen

Liebe grüße Luna

Hallo, habe starke Probleme mit der Maxim. Jedoch hatte ich diese bei der Valette auch gehabt, welche ich 3 Jahre lang genommen habe. Heulanfälle, regelschmerzen, Mikräne während der regel, Haarausfall, Libidoverlust, trockene schleimhäute usw. Ich habe erst die Valette, dan den Nuvaring (wegen Brustschmerzen abgesetzt) und jetzt die Maxim genommen. Die Nebenwirkungen haben sofort wieder eingesetzt und bin dann gleich zu meiner FA. Die wollte zwar das ich die Maxim behalte, weil sie da anscheinend mehr dran verdient aber ich habe darauf bestanden eine andere Pille zu bekommen. Nun teste ich die Asumate 30. Ich hoffe das diese Pille besser ist für mich.

Was möchtest Du wissen?