Max Planck Diät als Vegetarier?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mich würde trotzdem interessieren , warum man die Mahlzeiten bei der Diät in der vorgegebenen Reihenfolge und nicht anders zu sich nehmen soll ?! Ist das nicht egal , an welchem Tag ,man Hühnchen und an welchem Tag man Fisch isst ? oder war das eher auf den Tag bezogen und nicht auf die ganze Woche ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Vegetarier hast du an sich schon eine gute Grundlage geschaffen um abzunehmen (wenig Fett usw.) Ich denke WENN du schon eine Diät machen willst, ist das nicht die richtige Wahl für dich. Schau dir mal genau die Inhaltsstoffe der Sachen an, die du als Fleischersatz (weiss nicht wieviel du davon verzehrst) im Moment isst. Das ist oft nicht sehr nachhaltig und gesund. Versuch dich dann mehr auf Obst und Gemüse zu verlagern. Fisch ist auch oft fettarm und liefert wichtige Nährstoffe, die evtl. sonst aus dem Fleisch kommen würden. PS: Bin auch Vegetarier, weiss also wovon ich rede ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenniix3
08.07.2013, 14:39

Danke , hast wahrscheinlich recht :)

0

Was möchtest Du wissen?