Mauspad für den PC notwendig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja es ist notwendig und ja es gibt Unterschiede!

Auf einem Glastisch z.B. kannst du garkeine Laser-Maus ohne Mauspad verwenden. AAuf Tischen die Glänzen ebenfalls nicht. Zudem bewegt sich die Maus nicht 100% gleichmäßig wenn du die ohne Mauspad benutzt.

Hatte bis vor ner weile n altes, billiges Mauspad. Mit der Handablage recht bequem, aber die Maus hat darauf ab und zu gehangen. Jetzt benutze ich ein SetteSeries QCK (normales und mini), und bin super zufrieden. ist auch recht billig. Die von Razor z.B. mag ich garnicht. (Komm ich einfach nicht mit klar)

PS: Mehr Skill bringt dir das Mauspad nicht ;) Also wirste davon nicht einfach so besser xD

Notwendig bei Optischer Maus, nicht notwendig bei Laser Maus und glatter, nicht spiegelnder Oberfläche.

Besser Zocken bei mir ja, aber das kommt natürlich immer auf den Menschen und die Gewöhnung an.

Und Unterschiede gibt es, ja. In Geruch, Langlebigkeit und vor allem Rutschfestigkeit...

Mauspads sind damals für die alten mechanischen Kugelmäuse wichtig gewesen, bei heutigen optischen Mäusen ist es eher nur noch eine fragen des Geschmacks, wer hat das coolste, allerdings ist, außer auf z.B. einen Glastisch, keine spezielle Unterlage nötig..

Was möchtest Du wissen?