Maus verklebtes Auge ...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tierarzt rufen, bzw. sofort zum Tierarzt bringen. Ich kenn mich mit Tieren nicht gut aus, aber bei Menschen sind Augenentzündungen höchst ansteckend! (Falls du mehr Mäuse hast)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Laurasu20 20.04.2016, 19:19

Ich bekomme sie ja nicht in die Tranzportbox sie ist ja noch Mega scheu 

0
XSeidenschnabel 20.04.2016, 19:25

Dann rufst du den Tierarzt zu dir, sollte ja als anotfall gelten. Tierärzte müssen auch zu dir nach Hause kommen wenn du nicht vorbei kannst. Ruf ihn am besten an, vielleicht hat er auch einen Tipp für dich.

1

Ist die Maus denn schon lange bei dir oder hast du sie erst neu bei dir ''aufgenommen'' ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Laurasu20 20.04.2016, 19:17

Seit 2 Wochen wollte gerade Anfänge mit zähmen ...

0
AwaMerle 20.04.2016, 19:42
@Laurasu20

Okay. Es könnte sein, dass das eine Bindehautentzündung ist. Das könnte dadurch kommen, dass sie vielleicht ein bisschen gestresst ist (eben auch, weil sie neu ist und sich an alles gewöhnen muss). Ich weiß es natürlich nicht genau, aber das hatte eines meiner Haustiere auch mal durch Stress bzw. Angst nachdem es über die Ferien im Tierheim war. Trotzdem würde ich vielleicht nochmal einen Tierarzt aufsuchen, sicherheitssalber. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. :-)

1

Leider verschwommen 

 - (Augen, Maus)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XSeidenschnabel 27.04.2016, 22:04

Gehts dem Kleinen wieder gut? ;(

0

Was möchtest Du wissen?