Maus scrollt manchmal und ohne zutun hoch und runter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies kann auch an einer Rauhen Oberfläche liegen auf der du die Maus bewegst. wenn der Laser dann mehr oder weniger gut abtatsten kann, entstehen solche Bewegungen der Maus am Bildschirm.

meist hast du durch einen versehentlichen tastendruck den scroll-modus eingeschaltet. was dann hilft, ist einfach ein klick im textfeld mit der linken maustaste, schon ist der scroll-modus wieder abgeschaltet.

Vielen Dank für die netten Antworten. Ich denke, die Antwort von Patron hilft das Problem zu meistern, wenn es mal wieder auftritt. An der Batterie kann es nicht liegen=eingebauter Akku und nach Leuchtdioden ist die voll. Auch die Oberfläche ist seit Jahren die gleiche .. und Lautsprecher stehn weit genug weg; ebenfalls gleicher Standort seit Jahren

0
@Computermagic

für grundkenntnisse über das betriebssystem lohnt es sich, immer mal wieder bei hilfe zu klicken, dann findet man auch so etwas wie lernprogramme, und auf jeden fall findet man einen begriff wie scroll-modus, um herauszufinden, durch welches versehen du ihn eingeschaltet hast.

0
@Computermagic

Auch der Beste ACCU ist nach ca. 1000 Ladevorgängen im Eimer und bringt nicht mehr die volle Leistung!

Schon mal probiert, die Empfindlichkeit des Mausrad´s in den Einstellungen runter zu setzen? Reinigen wäre auch noch eine Option....

0

Kenne das Problem auch.
Konnte mir bisher damit helfen, dass......
1. ... ich die Batterie ersetzt hatte
oder
2. ... ich den Funkempfänger aus anderen Strahlungsbereichen entfernt habe ( Magnetfeld des Basslautsprechers, Umfeld des drahtlosen Telefons ).
Vielleicht hift's

Was möchtest Du wissen?