Maus im Innenstall meiner Kaninchen!

6 Antworten

Ist das Tor nur tagsüber offen? Deine Ninchen brauchen Tag und Nacht 6qm, dringend!

Lass die Maus lieber raus, das ist keine artgerechte Haltung für ein Wildtier (ist es ja nichtmal für die Kaninchen), der Maus geht es mit den Kaninchen sicher nicht gut und andersrum auch nicht. Außerdem ist es nicht auszuschließen das die Maus deine Ninchen mit Krankheiten infiziert, vielleicht sogar mit Myxomathose (?). Wenn die Maus wirklich übertragbare Krankheiten oder Parasiten etc. hat dann werden deine Ninchen womöglich schon angesteckt sein, du solltest daher zum TA!

31

Du schreibst auch das das Aussengehege nicht bedeckt ist? Das muss du ändern! So kann sich ja jeder Fressfeind an deinen Kaninchen bedienen! Greifvögel etc. gibts auch tagsüber!

2

Hi Beauty,

die meisten Mäusearten sind nicht einzeln lebend sondern in Rudeln. In deinem Kaninchenstall gibt es für Mäuse alles, was sie lieben: Wärme, gutes Futter, wettergeschützte Ecken, daher, bring sie bitte raus, sonst hast du bald noch mehr Mäuse im Stall.

Was Krankheiten anbelangt. Ja, Mäuse können eine ganze Reihe davon übertragen, das einfachste sind Würmer, wenn sie auf das Futter kackt und die Kaninchen es dennoch fressen, schlimmer wären z.B. Hantaviren, mit denen du dich infizieren kannst. Es gibt leider durchaus Gründe dafür, dass Nager nicht gern in Ställen gesehenwerden.

Außerdem solltest du dringend an deiner Haltung arbeiten, gerade wenn du am Waldrand lebst. Es ist ein Gerücht, das Marder nur nachts kommen, diese können auch tagsüber angreifen. Ein hungriges Tier hält sich nicht immer an feste Zeiten, wenn es verzweifelt ist, kommt es, wann es eine Chance wittert. Dein Außengehege ist somit nicht sicher, das solltest du deinen Kaninchen zuliebe dringendst nachbessern, denn gerade nachts sind sie von Natur aus sehr aktiv und auch gerade nachts ist es besonders kalt, die Fläche zum Warmhoppeln also nötig.

Wie ein mardersicheres Außengehege aussehen kann und was du dafür benötigst, findest du hier:

sweetrabbits.de/f101/Experten-Rat---Sch-ner-Wohnen.html#

Kaninchen klopft extrem wegen babykatze

Folgende Situation:

Ich habe zwei Kaninchen das eine seit 3 Jahren das zweite seit ca. einem 3/4 Jahr. Nun haben mein Freund und ich entschieden uns eine Babykatze zu holen. Die Katze hat sich dem Kaninchenkäfig, welcher im Wohnzimmer steht, genähert ohne große Scheu. Doch meine Kaninchen sind völlig abgedreht. Besonders das eine das klopft andauernd auf den Boden, ich weiß dass das ein Zeichen von Angst ist und das es damit seine "Herde" warnen will, doch hat es vor dem Kätzchen eigentlich nichts zu befürchten. Seit dem hat das Kätzchen leichte Angst vorm Stall, ansonsten interessiert er sich nicht weiter für die Kaninchen.

Nur wie kann ich das Kaninchen beruhigen? Und wie kann ich Kaninchen und Katze mit einander angewöhnen?? Meine Nachbarn finden das Klopfen auf die Dauer sicher nicht so prickelnd :(

HILFE!!!!

Liebe Grüße und Danke für Eure Antworten im vorraus Sanny

...zur Frage

Katze kassiert von Kaninchen?

Ich habe eine Katze und 2 Kaninchen als Haustiere. Die Kaninchen leben in einem Stall mit freigehege aber wenn meine Katze dem einen mal übern weg läuft und dem Kaninchen dumm kommt. gibt das kaninchen der Katze bös'. Ist das normal das Kaninchen stärker sind und katzen verprügeln? Oder ist meine Katze einfach nur billig?

...zur Frage

Kaninchen entlaufen wie weit könnte er gehen?

Hallo
Ich hoffe sehr ihr könnt mir irgendwie Tipps geben
Mein eines Kaninchen ist mal wieder abgehauen obwohl ich dachte jetzt ist es unmöglich
Wir haben unser großes außengehege eigentliche komplett sicher gemacht außer eine mini stelle
1 m höher Zaun aber am alten Zaun hatten wir so zwei holzrinden hochkant gestellt und ich dachte eben da kann er sich nicht durchbuddeln und genau da am Zaun ist auch nur Ca ein 10 cm Loch aber da er leider irgendwie überall durch kommt ist er weg.
Die anderen zwei waren noch da aber keinen Chance ich habe ihn nicht gefunden
Als das außengehege noch nciht so gesichert war ist er echt oft abgehauen und war in 4 verschiedenen Gärten der weiteste ist so 500-750 m entfernt und da war er jetzt auch nicht und ich hab einfach schreckliche Angst um meinen kleinen er war der kleinste von den anderen und ich bin mir sicher auch ne Katze kann ihn packen oder schwer verletzten was genauso schlimm wäre

Wenn es morgen früh hell ist glaubt ihr er zieht noch weiter ? Oder er kommt Vllt doch zurück? Weil das eine Kaninchen ist sein Bruder und das andere ist ein großer stallhase die wir mit den zwei vergesellschaftet haben trotzdem haben sich alle 3 gut verstanden

Ich hab schon überlegt ein suchblatt morgen zu machen und an Laternen zu kleben aber der Wald ist auch nicht weit entfernt ._.

Ich hab keine Chance mehr oder ?

...zur Frage

Kaninchenstall im internet günstig und gute Qualität? Bitte! Es ist sehr Wichtig!

hi leute! Ist jetzt seehr wichtig! ich habe 2 kaninchen und sie brauchen einen neuen stall! ich halte sie draussen und sie dürfen auch (fast) jeden tag für ein paar stunden in ihr großes aussengehege... aber ihr stall in dem sie über nacht und wenn ich nicht da bin sind, ist zu klein! ich bkomme mir vor wie eine tierquelerin und das möchte ich jetzt ändern! naja... ich bin 11 jahre alt und muss den stall von meinem geld bezahlen... aber meine oma würde etwas dabei tun...also, habt ihr eine gute internetseite wo ich ställe für höchstens, oder maximal 40 euro bestellen kann? aber OHNE selbstabholung? also, der stall sollte eine grundfläche von maximal 2,5 quadratmeter oder vielleicht weniger haben und wenn möglich einstöckig sein... naja und der preis sollte bei höchstens 50 euro liegen..ich bin schon den ganzen tag am suchen und hab noch nichts wirklich passendes gefunden... entweder war es zu teuer oder es war zu klein...

Bekommt jemand das vielleicht hin?

ich würde echt soooo erleichtert sein wenn einer das hinbekommt und einen schönen stall oder bzw. eine gute internetseite raussucht!

Vielen, vielen dank im vorraus!

LG cellystern :-)

...zur Frage

Kaninchen brechen immer aus?

Hallo. Ich Halte meine beiden Kaninchen in einem Stall mit einem angebauten 4qm großen aussengehege. Die beiden schaffen es immer wieder auszubrechen und jetzt weiß ich nicht,wie ich das umbauen bzw. Günstig etwas andere bekommen kann. Der Stall ist immer mit Netzen abgedeckt

...zur Frage

Können Kaninchen den Hantavirus bekommen?

Ich Bekommen bald kaninchen die ich im Sommer in den Garten tun will. Aber letztens hat mein Vater eine Maus im Schuppen gesehen. Ich hab jetzt Angst das wenn meine Kaninchen ihrgendwelche Krankheiten durch die Mäuse bekommen das die sie auf mich übertragen. Ist das möglich dAs sich Kaninchen bei Mäusen anstecken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?