Maus funktioniert nicht mehr! Brauche hilfe ich finde keine lösung in google

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Booten bedeuted den Rechner neu starten. Da ich dein Problem mit dem Fehlercode kenne kann ich dir dieses Tool ans Herz legen. http://usb-fehlerbehebung.soft-ware.net/download.asp

P.S. Du kannst deine Beiträge auch edieren.

Jannik901 29.10.2012, 04:29

was meinst du mit edieren?? sorry das ich so dumm frag aber ich bin ganz neu hier das ist ja meine erste frage

0
Jannik901 29.10.2012, 05:05
@xuffy

schade des geht leider auch nicht weil meine maus nicht erkannt wird auserdem bin ich schlecht in englisch

0
Jannik901 29.10.2012, 04:31

hey danke des sieht vielversprechend aus

0
Jannik901 29.10.2012, 04:57

schade ich hab des grad ausprobiert hat aber leider nicht geklappt wahrscheinlich weil des programm die infcahe datei nicht findet und es die dateinen daher nicht löschen kann

0

Also danke an alle die sich die mühe gemacht haben mir zu helfen aber ich hab das wahre problem gefunden! Es lag an dem kabel, die maus hat nen wackelkontakt und hat daher immer mal wieder funktioniert und manchmal wieder nicht!

Kleiner tipp: keine mäuse mit stoffkabel kaufen, die kabel sind meistens sehr schnell kaputt :).

Also jetzt funktioniert des mit mein pc wieder, er kann jetzt wieder mäuse erkennen. Jetzt hab ich aber festgestellt das bei meiner 50€ maus das kabel kaputt ist. Deswegen ging des manchmal ab und zu und manchmal gar net !

Danke für eure hilfe

Ich werde die maus zurück geben sobald ich den blöden kassen beleg gefunden hab. :D

Kommt eine Fehlermeldung ? Wenn ja, welche ? Deinstallier mal den Treiber und boote deinen Rechner, danach den Treiber neuinstallieren.

Jannik901 29.10.2012, 04:05

Ja Usb gerät wurde nicht erkannt und wenn ich jetzt auf die fehler meldung drazf klicke dann kommt unkown device und wenn ich dann darauf geh dann steht das dran Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

0
Jannik901 29.10.2012, 04:11

äh ich bin nicht so der profi im instalieren oder deinstalieren von treibern oder dem bootsystem da ich da none viel machen konnte

0
Jannik901 29.10.2012, 04:13
@Jannik901

ich glaub des mit den treibern bekomm ich noch hin aber booten bräuchte ich hielfe

0

ne mein usb-stick geht ganz normal

Also ich hab grade nach geschaut und ich kann denn treiber net deinstalieren da die maus nicht erkannt wird

Wenn andere Mäuse auch nicht funktionieren dann wird wohl der USB Port tot sein

dein usb port ist im eimer

Jannik901 29.10.2012, 04:07

mein usb stick geht aber deswgen schlies ich das eher aus

0

Was möchtest Du wissen?