Maus funktioniert n!cht mehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"vielleicht ist es irgendwie noch erwähnenswert, dass es bis vor einer Stunde oder so rot geblinkt hat ab und an. Daher hatte ich kurzzeitig gedacht, das würde vielleicht am Akku liegen, allerdings müsste sie ja dann komplett nicht mehr gehen?" Nein, wenn die Batteriespannung zu gering ist, kann es durcxhaus deinb, dass Tastenklicks noch gehen, die Beleuchtung für die Maus-Kamera aber nicht mehr ausreicht, um die Richtungserkennung durchzuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kabelbruch, hab ich schon öfter gehabt (Lieblingsmaus, schon seit Jahren)

"wackel" mal an dem Kabel, wo es in die Maus hinein geht vorne, direkt am Gehäuse - ruhig auch mal ein wenig "ziehen und drücken.

Wenn es dann wieder geht oder noch weniger geht, dann ist alles klar - Da ist die Schwachstelle bei den Teilen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brainfucking
24.11.2016, 16:51

Die Maus ist ja kabellos, über einen USB-Stick

0

Sind vielleicht die Batterien leer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brainfucking
24.11.2016, 16:48

Das kam mir ja auch in den Sinn, aber sie geht ja teilweise

0

Was möchtest Du wissen?