Maurische Schildkröte schläft den ganzen Tag

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Name des Tieres ist eigentlich weniger wichtig als andere Details. Welche Temperatur hast du in dem Terrarium? Womit fütterst du? Was hat die diesjährige Kotuntersuchung durch den Tierarzt ergeben?

Der Einfachheit halber poste ich dir einen Link zu einer kurzgefassten Haltungsbeschreibung, vielleicht findest du selber den Fehler, wenn du es liest:

http://www.schildkroetenforum.com/landschildkroeten-f2/kurzinfo-zur-haltung-winterschlafender-landschildk-t26344.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja eine viel zu unkonkrete Haltungsbeschreibung, als dass wir da jetzt hoppladischwupp per Ferndiagnose eine Lösung aus dem Hut zaubern können. Fest steht: Wenn du eine Testudo graeca ibera hälst, ist die Haltung im Terrarium absolut nicht artgerecht, und das könnte des Pudels Kern sein. Melde dich doch bitte mal in einem Schildkrötenforum an, z.b. www.testudo-forum.de, beschreibe da genau deine Haltung & deine Probleme (am besten mit Bildern), vielleicht kann dir da jemand helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?