Mauern (USA und Türkei)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil die Grenze zu Mexiko schon gesichert ist.Zwar nur durch einen hohen Grenzzaun,aber es besteht eben kein Grund zur Eile.

Übrigens ist das nicht Trumps Idee. Die Sicherung der Grenze zu Mexiko,um illegale Einwanderer abzuschrecken,geht auf Bush und Clinton zurück.

Trump will den Zaun nur durch eine Mauer ersetzen,sagt er jedenfalls.Sicher ist aber,das die ganze Mittelschicht der USA von diesen illegalen am Leben erhälten wird und es sich dabei sicher um eine reine Wahlkampfparole handelte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findest du solche Mauern besonders erstrebenswert?

http://www.n-tv.de/politik/Erdogans-Mauer-waechst-article19554846.html

Trump wird das Geld und die breite Zustimmung fehlen - und das ist gut so.

Im Übrigen ist diese Mauer sowieso ein Irrsinn. Wer sollte eine solche Mauer bewachen, wenn sie je fertig würde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum einen ist die Länge der beiden Mauern in keinster Weise zu vergleichen, zu Anderen ist Trump im Gegensatz zu Erdogan noch ein ganz kleines Bisschen an die Demokratie gebunden und kann nicht machen, was Er will.

Zusätzlich will Mexico nicht zahlen und kein Unternehmen dieser Welt arbeitet nur aus Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ertu3452
02.03.2017, 18:47

Erdoğan ist ein toller staatschef nix gg. Erdoğan und die mauwr zu syrien ist schutz vor is

1

Weil es noch so etwas wie Demokratie gibt. Also, das heißt, in den USA ja nicht mehr so wirklich, ich meine, was der alles machen kann, so als Präsident...

Nun kommen wir mal zu deinem Text...

und die USA (Trump) hat noch nicht mal angefangen?!

schließe ich daraus richtig, dass du eine Mauer haben willst? Man  merkt eindeutig, dass du geschichtlich keine Ahnung hast, sonst wüsstest du ja, was Mauern alles so besch... (nun ja) mit sich bringen...

Trump noch nicht anfangen kann?

Oh... unser Onkel Donald kann noch nicht anfangen? Der Arme...           Ich dachte eigentlich, er hätte das schon eingeleitet, aber dann habe ich mich wohl verhört, wenn du das so sagst...

Na ja, am Mauerbau kann Trump sich natürlich am Besten bei dem lieben Erdogan was abgucken, nicht wahr... So ein toller Typ, erinnert mich an so einen Typi, denn wir mal hier in Deutschland hatten, der mit diesem tollen "Bart"... 

Na ja, dann noch viel Spaß beim Mexikaner jagen und am Besten immer dafür sorgen, dass größere Mauern gebaut werden, damit irgendwann die Mauer der Schlitzaugen übertrumpft werden kann. Ganz nach dem lieben Herr Trumpi... 

Spaß beiseite: Er.baut.eine.mauer.und.du.bist.ein.A...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxShadow1xX
04.03.2017, 15:04

das zum Schluss nehme ich nicht ernst... " noch nicht mal angefangen" seid monaten wird diskutiert über die Mauer die Trump anscheinend machen will... es juckt mich nicht ob das gemacht wird oder nicht...

0

Was möchtest Du wissen?