Matrix - Zeilen- Stufenform - Lineares Gleichungssystem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies ist tatsächlich eine Zeilenstufenform (sogar die reduzierte Zeilenstufenform). Insbesondere ist der Rang dieser Matrix nicht 4, dann es gibt nur 3 linear unabhängige Zeilen bzw nur 3 Zeilen, in denen Einträge ungleich 0 stehen.

ach. ok. das ändert natürlich alles ;)

ich hab jetzt folgende Lösung:

x1 = 2λ + 4μ +2
x2 = 3λ + 2μ +6
x3 = λ
x4 = 6μ +9
x5 = μ
0
@Unisie

Wo kriegst du die ganzen positiven Vorzeichen her? :/

Wenn x4 + 6μ = 9 ist, muss doch x4 = 9 - 6μ sein, oder?

Analoges gilt natürlich auch für x1 und x2.

0

ja, ist bereits in Zeilenstufenform

Rang = Anzahl der Nichtnullzeilen = 3

Was möchtest Du wissen?