Matratze, Lattenrost - muss die Anzahl der Liegenzonen übereinstimmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dia Liegezonen müssen zu deinem Körper und Größe
für Dich passen und das kann man am besten mit einem
Lattenrost der auf deinem Körper eingestellt ist,
da ja die Zonen in der Matratze auf Körpergrößen
von 1,55m bis 1,90m nicht möglich ist.

Ob jetzt deine Matratze durch den Lattenrost überhaupt
eine Wirkung hat, mag ich bezweifeln.
Achte  also nur darauf das die Latten eng bei einander
sind, damit der Federkern geschont wird.
Ich wünsch Dir gesunden Schlaf
opi ehrsam       

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

PS: Wenn jetzt die Liegezonen der Matratze nicht zu dir passen.,
und man würde den Lattenrost danach einstellen, dann würde sich
das ja Negativ verstärken !
Und woher soll man wissen - wo die Zonen die Matratzen sind ?  

0

Was möchtest Du wissen?