Mathe(zap)Zentralleabschlussprüfung(NRW):Man hat ja fürs 1.teil 30min und fürs 2.90min,könnte man ins zeitdruck geraten oder reicht die zeit,wie in deutsch zap?

4 Antworten

Also eigendlich müsste die Zeit reichen du musst es halt können (um welches thema es sich handelt usw.)

Am besten ist es halt wenn man nichg weiß was man da machen muss ist, man schreibt einfach hin was man denkt und vl. Bekommt man dafür einen Punkt.

Kopf hoch wird schon morgen werden und nicht vergessen im basisteil kann msn eine Menge Punkte abstauben und im 2 teil muss man hslt die themen drauf haben dir man in klasse 9 und 10 gemacht hat

Hast du schonmal die ZAP von 2015 gemacht, die fand ich eigendlich ganz leicht,weil man hauptsächlich nur begründen musste.

Wünsche euch morgen sehr viel Glück 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

1

Am besten ist es auch nicht zu lange an einer Aufgabe dran zu sitzen. Man sollte dann die nächste machen und zum Schluss wieder zurück an die Aufgabe die man nicht konnte. Wünsche dir auch viel Glück 😊

1
1

Man hat für Teil 1 30 Minuten und für Teil 2 90 Minuten. Von 10 Minuten Bonus weiß ich nichts

0
1

Klar, die Lehrer nehmen dir nicht sofort das Blatt weg wenn du nach den Minuten noch am schreiben bist, so ist das zumindest bei uns so, aber von Bonus weiß ich wie gesagt nichts

0
3
@verreisterNutzer

Doch es gibt eine Bonuszeit aber die ist hauptsächlich für leute die eine Lernstörung haben (LRS usw.)

Insgesamt haben die 20 min bonus

5min in teil 1 und 15min in teil 2

0

Ich schreibe morgen die gleiche Prüfung wie du und kann deshalb nicht sagen ob die zeit reicht aber ich habe die ZAPs aus den letzten jahren im Unterricht zum üben bekommen und da hat die Zeit vollkommen ausgereicht
Auch wnn ich nicht glaube dass ich wie in deutsch 1h vor abgabe fertig werde :D
Viel Glück morgen

In Deutsch war ich viel früher fertig, in englisch hab ich allerdings die komplette Zeit benötigt. Ich denke das wird in Mathe bei mir auch so sein, weil man bei den Zap aufgaben echt nachdenken muss. Ich wünschte man hätte für mathe mehr Zeit.

Was möchtest Du wissen?