Mathevorbereitungskurse bei einem dualen Studium?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

darf mein Chef mich in dieser Zeit freistellen damit ich daran teilnehmen kann

Nachdem ich weiß, dass es die Mathematikvorlesungen (und v.a. die zugehörigen Übungen) durchaus in sich haben, rate ich dringend zur Teilnahme an den Vorbereitungskursen. Dein Arbeitgeber darf Dich dafür natürlich freistellen, er sollte es sogar, wenn - z.B. aufgrund der fehlenden Mathe-Vorkenntnisse - zu erwarten ist, dass das Studium ansonsten nicht erfolgreich absolviert werden kann.

Ja, Dein Chef darf Dich natürlich dafür freistellen, aber es ist eben sein Ermessen, ob er das tut. Ich würde frühzeitig nachfragen, auch weil ja sicherlich geplant werden muss, wann Du im Betrieb bist und dementsprechend Aufgaben bekommst. Geht der Kurs drei Wochen lang? Finde ich ganz schön lang für einen Vorkurs. Würde Dir aber bei Unsicherheiten auf jeden Fall eine Teilnahme empfehlen, dann kannst Du Dich auch schon mal ans Studentenleben gewöhnen, bevor es richtig losgeht ;-)

Hallo, finde heraus, wann die Termine liegen und lass dich freistellen, das wird schon in Ordnung gehen, du musst dich nur rechtzeitig um die Klärung kümmern. Dein Betrieb will möglichst rechtzeitig über so etwas informiert werden. Der Kurs gehört ja eindeutig zum Studium. Viel Erfolg, betsina von dual-study.de - das Infoportal rund um duales Studium

Also erstmal der Mathekurs bringt nichts. Es gibt die sorte A die das alles schon kann und die Sorte B für die das alles neu ist. Die können dir nicht in 3 Wochen das beibringen was andere in 3 Jahren lernen. Der Mathekurs ist dafür da um dir deine defizite aufzuzeigen, allerdings beibringen musst du es dir alleine, nach der uni zuhause.

Frazzy 25.10.2012, 11:43

Ja, das schon. Aber jetzt bin ich ein halbes Jahr im Betrieb. Da macht man kein Mathe. Und das ist auch zum wiedereinsteigen, damit man nicht als Volltrottel am ersten Tag darsteht. Der Kurs ist zum auffrischen gedacht (und natürlich auch für die Defizite) die man selber lernen muss.

0
Kaen008 25.10.2012, 16:59
@Frazzy

Ich war bei einem Solchen kurs auch vor dem Studium. Mein Prof hat das gleich gesagt und am ende musste ich feststellen er hat recht. Natürlich schaden kann es nicht, aber du solltest jetzt nicht mit der einstellung da reingehen, das du nach dem kurs wieder auf dem stand 13klasse vor den Sommerferien bist.

0

Was möchtest Du wissen?