mathematisch umstellen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst immer auf beiden Seiten das gleiche machen.

Also mit Deiner geänderten Formel A= pi * ( r1² - r2² ) musst Du

1) beide Seiten durch pi teilen

2) auf beiden Seiten r2² addieren

3) dann auf beiden Seiten die Wurzel ziehen.

Also r1 = wurzel(A/pi +r2²)

Zuerst Durch pi rechnen auf beiden Seiten, dann wie Wurzel ziehen und schlussendlich noch + r2 rechnen, dann bleibt r1 auf der rechten Seite stehen.

LG

erst mal das R1 aus dem Quadrat raus indem man die Wurzel zieht usw dann kommt da am Ende was raus mit R1 = R2- +- (Wurzel(a) / Wurzel (Pi))

ShadowWolfx 08.05.2012, 16:18

aber nur für a >=0

0
ShadowWolfx 08.05.2012, 16:21

hups ein minus zuviel

0

A/pi = (r1 - r2)² dann Wurzel

Wurzel(A/pi) = r1 - r2 dann +r2

Oh entschuldigung ich habe das Quadrat an die falsche Stelle gesetzt. Statt A= pi * ( r1² - r2² ) hatte ich geschrieben A= pi * ( r1-r2)²

Hallo,

pi auf die andere Seite bringen und Wurzel ziehen den Rest schaffst du alleine

versuchs mal mit wurzel ziehen

Was möchtest Du wissen?