Mathematik zinsenberechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

a) t=1 (Jahr)

diskrete Verz.: 540*(1,035)^t

stetige Verz.: 540*exp(0,035*t)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vegas77
22.06.2016, 16:09

1,0325 und 0,0325 soll das natürlich heißen :-)

Aber die Aufgabenstellung ist so unpräzise, da kommts auf die Zahlen eigentlich auch nicht mehr an.

0

Was möchtest Du wissen?