Mathematik Zahlenrätsel . Könnt ihr mir bitte helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil man die Zahl nicht kennt nennt man sie allgemein x, damit kann man dann die Gleichungen aufstellen :

Zum Ersten : Das Fünffache einer Zahl heißt 5 mal die Zahl, also 5x. und vermehrt um 7 heißt 7 dazuzählen. Und das soll dann 52 ergeben, die Gleichung ist also : 5x + 7 = 52. Die Gleichung musst du dann einfach nach x auflösen und dann weißt du was die Zahl ist.

Zum Zweiten : Das geht genauso wie vorher, das 7-fache einer zahl ist 7 mal die zahl also 7x. Und wenn du diese 7x jetzt von 83 abziehst, also 83 - 7x, dann kommt raus -1. Die Gleichung ist also : 83 - 7x = -1. Und dann löst du einfach wieder nach x auf um die Zahl zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe hier ein kleines Wörterbuch für die Übersetzung von Deutsch nach Mathematisch :-)

http://dieter-online.de.tl/Deutsch_Mathematisch.htm

Jetzt siehst du bestimmt:
Das Fünfache einer Zahl    5x
vermehrt um 7                        + 7
ergibt die Gleichung:
5x + 7 = 52

Und das kannst du bestimmt ausrechnen. Es ist eine Bestimmungsgleichung mit einer Unbekannten, die ihr bis zur Bewusstlosigkeit geübt haben müsstet.

Gucken wir uns das andere an:
Das Siebenfache einer Zahl ist 7x.
Das sollst du von 83 subtrahieren (in dieser Reihenfolge), also    83 - 7x .
Das Komma steht für das Gleichheitszeichen, daher:
83 - 7x = -1 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 1:5x+7 = 52

 2:83-7x = -1
beides nach x auflösen
1a:5x+7 = 52 / -7
2a:83-7x = -1 /-83
danach einfach durch die Zahl teilen die vor dem x steht, ist doch nicht so schwer, oder?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu beiden Aufgaben können lineare Gleichungen aufgestellt werden.
Löst man sie nach der Unbekannten auf, hat man die gesuchte Zahl:

Das Fünffache einer Zahl vermehrt um 7 ergibt 52:

5x + 7 = 52       |-7
5x = 45             |:5
x = 9

Probe:
5*9 + 7 = 52
45 + 7 = 52
52 = 52

Wenn man von 83 das Siebenfache einer Zahl subtrahiert, so erhält man -1:

83 - 7x = -1      |+7x
83 = -1 + 7x     |+1
84 = 7x            |:7
x = 12

Probe:
83 - 7*12 = -1
83 - 84 = -1
-1 = -1

Du musst also immer Gleichungen mit einer Unbekannten aufstellen und diese nach dieser auflösen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahSnappy1
21.05.2016, 11:51

Danke du hast mir sehr weitergeholfen !

0
Kommentar von Willibergi
21.05.2016, 11:51

Gern geschehen! ;)

LG Willibergi

0

1) 5 * x(unbekannte) + 7 = 52

umformen oder kopfrechnen.

52-7 = 45 --> 45 : 5 (weil das 5fache einer zahl) = 9! easy.


2) du erhälst -1 wenn du bla bla bla,...also brauchen wir das ergebnis mal so das ich auf 0 komme. 83+1 =84 ...

84 : 7 = 12 ,... also 83 - 12-12-12-12-12-12-12 =-1

hoffe konnte  helfen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

52 - 7 = 45

45:5 = 9

83+1 = 84

84/7 = 12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?