mathematik wurzel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beide Seiten in Klammern setzen und zum Quadrat nehmen, dann ist die Wurzel weg und du kannst weiterrechnen.

Bounty1979 20.03.2012, 14:51

√2x =0,5

(√2x)² =0,5²

2x=0,5²

2x=0,25

x=0,125

0

Stell die Gleichung auf x um. Tipp: zuerst die Wurzel wegmachen, indem du beide Seiten in's Quadrat setzt.

Du kannst ja einfach mal beide Seiten quadrieren...

mensch, das wirste doch hinkriegen, oder

Helpful 20.03.2012, 14:49

das ist ja der punkt ich bin in mathe die letzte niete!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?