Mathematik und Sprachen im Studium/Beruf verbinden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wirtschaftspsychologie, Philosophie, Informatik - das sind Fächer/Gebiete, die Sprache und Mathematik miteinander verbinden. Ich finde es toll, daß Du Dich dafür interessierst, geht mir auch so. Ich mache es aber nur im privaten Rahmen.

du verbindest 2 völlig verschiedene fachrichtungen- mit mathe u einer sprache - miteinander. damit bist du ein exot. hast aber ein alleinstellungsmerkmal. das wäre etwas besonderes u ich würde sogar behaupten, d du damit sogar größere jobchancen auf dem arbeitsmarkt hast, als "fachidioten".

p.s. nimm amerikanistik, ist nicht so rappelvoll wie anglistik. wenn du englisch nehmen willst. französich wär auch gut.

Also außer Lehrer ist mir nicht viel bekannt.

Vielleicht etwas in Richtung Computerlinguistik? Informatik beinhaltet sehr viel Mathematik und mit Sprechen, Sprachen haste auch bisschen was am Hut.

Oder vielleicht Technikjournalismus, wobei das wieder eine ganz andere Ecke ist... was Besseres fällt mir nicht ein.

Was möchtest Du wissen?