Mathematik Parabel Aufgabe

3 Antworten

beim ersten teil die extrempunkte finden (vergiss nicht die grenzen des intervalls zu überprüfen) also ableiten, null setzen und überprüfen ob es ein hoch/tiefpunkt ist (wobei sich das bei einer brücke erübrigt)
beim zweiten teil brauchst du die allgemeine gleichung einer quadratischen funktion und 3 randbedingungen um die konstanten darin zu bestimmen (die erste wäre zb y(0)=0)

A)
Die größte Höhe Ymax hat der Bogen bei Xmax = 0m und bei Xmax = 1991m
Die kleinste Höhe Ymin ist bei Xmin = 995,5m

B)
Du mußt in der Gleichung x um Xmin und y um Ymin verschieben (substituieren)

A) Welche größte und welche kleinste Höhe hat der Bogen?

Das findest du heraus, indem du den Wert 0 und 995,5 für x einsetzt.

Bei x=995,5 liegt der Parabelscheitel.

Bei x=0 bzw. x=1991 sind die Brückenpfeiler.

Was möchtest Du wissen?