Mathematik Logarithmen/Wachstum Klasse 10?

1 Antwort

Ich Versuchs mal, vorne weg: könnte totaler Käse werden ;)
Habe gerade etwas rumprobiert und merke jetzt meinen Fehler :)

Die Aufgabe ist zum Expotentiellen Wachstum (nix Logarithmen eigentlich) heißt eigentlich das du zu Indien und China eine Gleichung aufstellst wie sie sich mit dem Prozentsatz verändern
Indien wäre : 998 x (1.025)^x
Also die Bevölkerung mal den Prozentsatz(durch 100) hoch die unbekannte x

Klar soweit was zu tun ist mit China?

Wenn du das hast, stelle beide gleich und Stelle alles nach x um. Ich hab da 24 raus (der Wert ist aber nicht genau.
Das Ergebnis dann ist die Zeit.
Dann das Ergebnis für x einmal einsetzen und du hast es.

Frag nach falls etwas unverständlich war ;)
Mein Fehler war übrigens zu glauben es ginge darum wann sie früher mal gleich viele Einwohner hatten

Warum leben in Australien, verglichen mit USA, so wenige Menschen?

In Australien leben 24 mio Menschen und in der USA leben 325 mio. Dabei ist die USA flächenmäßig nur ca. 28% größer, aber hat 13mal mehr Einwohner.

...zur Frage

Wie hart und schlimm ist das Leben es in deutschen Gefängnissen im Vergleich zum Ausland?

In anderen Ländern wie USA, China, Russland, Indien, Thailand...sind die Gefängnisse ja viel härter als in Deutschland und der EU. Ist das Leben hier im Gefängisnis wie im Hotel oder sind auch deutsche Gefängnisse eine schlimme Strafe?

...zur Frage

Wieso ist China schwächer als USA und Russland?

Ich meine ja China ist Wirtschaftmacht Nummer 1 und hat mehr aktuelle Soldaten als je anderer, bei Indien bin ich mir nicht so sicher. Und es würden 750Mio Menschen für China kämpfen also 750Mio chinesiche Soldaten.??

...zur Frage

Leben in weit entfernten Galaxien?

Und zwar ist die Andromeda Galaxie rund 2.5 Mio Lj entfernt. Das heißt, dass die Lichtwellen welchs wir durch ein Teleskop sehen wenn wir uns Andromeda anschauen vor 2.5 Mio Lj „abgesendet“ wurden. Kann es dann nicht sein das in diesen 2.5 Mio Jahren sich einiges in einer Galaxie bzw auf einem einzelnen Planeten getan hat? Das sich zb schon ein habitabler Planet gebildet hat / Lebewesen dort leben ? Oder das Sterne welche wir jetzt aus dieser Galaxie beobachten und Analysieren schon lange „tot“ sind? Den wie gesagt wir schauen ja sozusagen 2.5 Mio Jahren in die Vergangenheit. Und nur mal als Gedankenanreiz die ersten Menschen sollen vor rund 2.5 Mio jahren gelebt haben nur um mal zu vergleichen was in 2.5 mio Jahren möglich ist..

...zur Frage

Größte Versammlung von Menschen überhaupt

Hi meine Frage steht ja schon im Titel. Um das ganze zu erweitern: Ich weiß von einem Konzert mit ca. 1 mio Zuschauern und einer Demonstration in China, die auch sehr viele Menschen versammelt hat. Aber was war denn nun die größte Versammlung die es gab? LG Bauminator

...zur Frage

Warum will Schweden eine extra Bezeichnung für Zwitter einführen?

Erstens passiert sowas doch so selten und zweitens würde von denjenigen die so geboren würden das doch keiner so gerne zugeben (man schämt sich eher dafür) und die meisten entscheiden sich ja später für ein Geschlecht und lassen sich umoperieren und nehmen Hormontherapie. Nur Leute die sich das finanziell nicht leisten können bleiben eigentlich ihr Leben lang Zwitter, wie zB in Indien oder Pakistan, wo diese Menschen dann von ihrer Familie aufgrunddessen verstoßen werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?