Mathematik Lineare Gleichungen kann jemand helfen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei b musst du die Funktionsgleichung 0 setzen, hast also f(x) = -0,4x+14,8 = 0, da kommt also 37 Minuten raus und bei c soll man die Menge Treibstoff zum Zeitpunkt 0 berechnen, also setzt du da für x 0 ein und da sollte dann 14,8m^3 rauskommen... Ein Liter ist ein Kubikdezimeter, und wenn du schätzt, wie viel Fassungsvermögen ein Auto hast, kommst du dann auf die Menge der befüllbaren Autos

Mit deiner Gleichung triffst du doch schon die beiden Punkte
(8 | 11,6) und (14 | 9,2).
Das ist also richtig.

Welches b oder c willst du denn da noch haben?
Leider kann ich den Text kaum identifizieren.

Aber du kannst -0,4 a oder m nennen, das ist egal;
und 14,8 nennst du b.

Die maximale Ladung am Anfang ist natürlich 14,8 für x=0.

Leer ist der Lkw bei
-0,4x + 14,8 = 0

Deine Gleichung ist richtig

Wenn der Laster leer ist,dann ist f(t)=0

b) also 0=-0,4*t+14,8 ergibt t=14,8 m³/(0,4m³/min)=37min

c) 1m³=1000L (Liter)

14,8m³*1000L/m³=14800 Liter

Wenn ein Auto einen 50 Liter-Tank hat,dann sind das

14800 L/50L=296 Autos,die man volltanken kann.

Wie weit springt die Sportlerin (Mathematik-Parabel-Gleichung)?

Hey ich schreibe morgen eine Mathe Arbeit und verstehe eine Aufgabe nicht. Kann mir jemand helfen ? ,,Beim Weitsprung beschreibt die Flugbahn eine Parabel. Wie weit springt die Sportlerin in Metern wenn ihre Sprungparabel mit der Gleichung f (x)=-0,1x²+0,4x+0,5 beschrieben werden kann? " Kann mir jemand weiter helfen und sagen wie ich diese Aufgabe zu lösen haben? LG Kiki

...zur Frage

Das folgende Gleichungssystem lösen?

Hallo wie kann ich x und y für die beiden Gleichungen bestimmen?

-x² +2x+2y²-2xy+2=0

-2y²+4y-4xy+x²+2=0

Normalerweise könnte ich ja eine Gleichung nach x/y auflösen und dann in die andere einsetzen, aber hier hab ich ja sowohl x als auch x² und xy. Funktioniert das ganze dann überhaupt? Bzw. gibt es da eine andere mögliche vorgehensweise?

...zur Frage

Bruch auf Koordinatensystem einzeichnen (Mathematik, Lineare Funktionen)?

Konnichi wa,

habe da ein kleines Problem. In der Aufgabe steht, dass wir die folgenden Linearen Funktionen in ein Koordinatensystem einzeichnen sollen. Nun weiß ich aber nicht, wie ich "3/7" (Bruch) als fixen Wert auf ein Koordinatensystem einzeichnen soll. Die Funktionsgleichung lautet "f(x) = 2x - 7/3". Muss ich da jetzt einfach den Bruch ausrechnen und dann die Dezimalzahl nehmen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Logarithmusgleichung ohne TR?

Hallo Leute!

Ich wollte fragen ob mir jemand beim Lösen dieser Gleichung helfen kann? Ich weiß, dass ich die Exponenten durch logarithmieren runterholen kann, aber weiter komme ich nicht.

Viel Dank im Voraus!!

...zur Frage

Warum bei 3x+2=0 erst -2 und nicht ÷3?

Wenn ich z.B. oben genannte Funktion nach x auflösen will, welche Regel besagt dann, dass ich zuerst -2 rechnen muss, um auf das Ergebnis zu kommen und nicht ÷3, weil dann ja etwas anderes rauskäme?

...zur Frage

Hilfe bei Mathe-hausis Gleichungen aufstellen (LGS)?

Bitte kann mir jmd. bei der Aufg. 6,7 helfen die gleichungen aufzustellen? Thema: Lineare Gleichungssysteme !!! Dringend Klasse:9

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?