Mathematik Kräfteberechnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

na wenn der Stab 1m von der Wand absteht und das Seil 1,5 m lang ist,
dann bilden diese ein rechtwinkliges Dreieck
mit der Hypothenuse 1,5 m
und einer Kathete von 1,0 m
Die 2, Kathete = die Vertikale ermittelt der Pythagoras zu (1,5² - 1)^0,5  = 1,12 m

Da ein Seil nur in Seine Richtung Lasten tragen kann, muss die Vertikale Last im Seil bei 5 kN liegen (vorausgesetzt 1 kN = 100 kg).
Die Horizontale Last beträgt daher 1/1,12 = x/5 = >  x = 4,46 kN
Da das Seil offensichtlich zur Wand schlagen würde, wenn der Stab nicht vorhanden wäre, ist die Last im Stab offensichtlich eine Druckkraft.

Der Befestigungspunkt des Seil liegt 1,12 m über dem des Stabes.

Um die Bedingung zu erfüllen muss außerdem der Stab am Auflager frei drehbar sein (2 wertiges Lager)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarlMartel
18.12.2015, 13:53

Die Horizontale Last beträgt daher 1/1,12 = x/5 = >  x = 4,46 kN

wie kommst du auf diesen weg also was ist 1 und warum gleich x/5

0

Sonst noch Fragen dazu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?