Mathematik ich komme nicht weiter?

2 Antworten

Sinus Cosinus Tangens.

7

So blöd bin ich auch nicht

0
42
@Mausiileinn

Dann zeige uns doch erst einmal, was du bisher versucht hast anstatt hier duie Helfenden dumm an zu blubbern !!

0
21
@Mausiileinn

Du machst erstmal das Dreieck unter dem Turm fertig, da er ja scheinbar auf einer Anhöhe steht. Also nimmst du die Werte "100Meter, 90 grad und 4,5 grad" um die restlichen zu berechnen. Danach hast du genügend Werte um den Rest zu berechnen.

0
7

Ich habe versucht mit Hilfe von tangens die Gegenkathete auszurechnen. Es kommt aber das falsche raus. I habe schon so viel ausprobiert und es sollte 32,6m herauskommen

0
7

Ich habs geschafft vielen dank.

1

Kann jemand diese Mathematikaufgabe mit Lösungsweg lösen?

Ein Tourist mit 170 cm Augenhöhe erblickt die Turmspitze des Berner Münsters unter einem Höhenwinkel von 33.5 Grad. Später hat er einen 100m kürzeren Abstand zum Münster und sieht dann dessen Turmspitze mit einen um 30 Grad grösseren Höhenwinkel.
Berechne die Höhe des Berner Münsters.

BEI DER AUFGABE GET ES UM RECHTWINKLIGE DREIECKE NICHT UM ALLGEMEINE DREIECKE.

Vielen Dank

...zur Frage

Mathematik? Mathe?uni?

Kann mir jemand bei den 2 Aufgaben helfen?

ich komme einfach nicht weiter.

Ich wäre euch sehr dankbar

...zur Frage

Hauptnenner bei Bruchgleichungen bestimmen - wie gehts?

ja wie gehts verstehs nicht :o

dankööö <3

...zur Frage

Ich brauche eure Hilfe bei einer Matheaufgabe!

Ich habe schon alles probiert aber ich finde keine Lösung, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Aufgabe: Die Höhe eines Fernsehturms soll bestimmt werden. Die Punkte A und B liegen auf gleicher Höhe wie der Fußpunkt des Turms, sowie auf der gleichen Seite vom Turm aus gesehen. Sie sind 50m voneinander entfernt. Von A aus sieht man die Spitze des Turms unter einem Höhenwinkel von alpha=42,1°, von B aus unter einem Höhenwinkel von beta=56,4°. Wie hoch ist der Turm?

...zur Frage

Anwendungsaufgabe Mathematik?

Die Flugbahn eines Fußballs ist nahezu parabelförmig. Jens Schuss kann durch die Parabel mit der Gleichung y = 0,00625^2 + 0,25x beschrieben werden. Hierbei entspricht X der Horizontalen Entfernung zum Abschlusspunkt in Metern und Y der Höhe des Balles in Metern. Aufgabe:welche Höhe erreicht der Ball bei diesem Schuss höchstens? Nach welcher Strecke(horizontal gemessen) hat er diese erreicht?

Ich komme hier echt nicht weiter. Muss ich jetzt den Scheitelpunkt der Parabel ausrechnen? Weil das ist ja entweder der höchst oder niedrigste punkt

...zur Frage

Mathematik und beweisen?

Hallo alle zusammen,

ich sitze hier vor einem Arbeitsblatt und komme bei einer Aufgabe gar nicht weiter...
kann mir jemand helfen ?
Ich wäre dankbar für jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?