mathematik hilfe drigend n zahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

x+x+1+x+2+x+3+x+4=17300

x ist die erste zahl. Dann ist x+1 die zweite zahl, die darauf folgt und somit eines größer ist. Deshalb "+1". Dann die danach kommende Zahl ist nochmal eines größer also "+2" usw.

Dann fast man das alles zusammen:

5x+10=17300

Dann zieht man die 10 ab und teilt durch 5.

Dann kommt draus:

X=3458

Dann sind die Zahlen
3458 (3458)
3459(3458+1)
3460(3458+2)
3461(3458+3)
3462(3458+4)

die wohl einfachste Art der Berechnung:

die mittlere Zahl ist 17300/5 = 3460

Dies folgt unmittelbar daraus, dass folgendes 5 aufeinaderfolgende Zahlen sind:

x-2; x-1; x; x+1; x+2

die in Summe 5x ergeben

Das rechnest Du so aus:

17300 = x + x + 1 + x + 2 + x + 3 + x + 4

Hallo hannah5548,

du teilst 17300 durch 5 und erhältst 3460.

mit den beiden Vorgänger 3459 und 3458, dazu den beiden Nachfolgern 3461 und 3462 ergibt das 17300.

Hallo,

stell eine Gleichung auf:

n+n+1+n+2+n+3+n+4=17300

Die n und die Zahlen ohne n kannst Du zusammenfassen:

5n+10=17300

5n=17290

n=17290/5=3458

3458+3459+3460+3461+3462=17300

Herzliche Grüße,

Willy

17300=x+(x-1)+(x-2)+(x-3)+(x-4)

höchste Zahl x durch Auflösen bestimmen ;)

Was möchtest Du wissen?