Mathematik Gleichung, 2 mal die gleiche variable auf beiden Seiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

+F(wurzel3); +11.64; F ausklammern; durch den Faktor vor F teilen;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BringMeTH
09.05.2016, 19:10

Vielen Dank :)

0

-11.64 - F • (1/√3 ) = 12.48 - F • (√3)
F • (√3) - F • (1/√3) = 12.48+11.64
F • (√3 -  1/√3) = 24.12
F • (3/√3 - 1/√3) = 24.12
F • 2/√3 = 24.12
F = 12.06 • √3

Ich hoffe, ich hab mich nicht verrechnet ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

punkt vor strich ist dir bekannt oder? du kannst nicht einfach das -F von den (1/W3) bzw (W3) trennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?