Mathematik, Funktionsuntersuchung, Teilaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso gehst du nicht andersrum vor? 

Du sollst ja die Maximalflughöhe herausbekommen. Rechnet man f((18/2)+10)=181.541 bekommt man die maximale Flughöhe um den horizontalen Abstand einzuhalten. Da allerdings f(19) > 187.5 - 10 wird die vertikale Maximalhöhe nicht eingehalten. somit wäre die erlaubte maximale Höhe 187.5 - 10 = 177.5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AznDeLuXe
19.01.2016, 21:13

Den selben Lösungsansatz hatte ich auch, jedoch wurde dieser als falsch deklariert und dementsprechend wurde der oben beschriebene Lösungsweg von meinem Lehrer als Lösung angegeben, welchen ich leider, wie bereits erwähnt, kein bisschen nachvollziehen kann bzw. nicht verstehe.

f(9)-10 würde die Funktion doch einfach nur um 10 nach Unten verschieben, oder irre ich mich da?

Auch verstehe ich nicht, wie man auf die 25,70 kommt.

0

Was möchtest Du wissen?