Mathematik Frage (Unternehmenswert)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Unternehmenswert ergibt sich aus der Anzahl der Aktien multipilziert mit dem Wert pro Aktie.

Also 1,73 Mrd Aktien x 73,5 € pro Aktie = 127,15 Mrd Euro Gesamtwert ganz aktuell. Das geht nicht ganz genau auf 127,31 auf, weil auf den meisten Internetseiten die Daten nicht immer augenblicks-genau ausgerechnet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuenterLeipzig
29.04.2016, 20:37

Sorry, das ist leider nicht richtig: Du stellst damit lediglich die Marktkapitalisierung dar, nicht den Buchwert des Unternehmens.

Günter

0

1. Das können nicht alle Zahlen sein.

2. Der Name ist völlig egal.

3. Du must doch zum Rechnen nicht Milliarden eigeben. Du kannst doch die Zahlen eigeben, die Du hast, solange Du immer weißt, daß es sich um Milliardenbeträge handelt. Alle Rechnungen sind doch immer gleich, egal in welcher 10er Potenz Du rechnest.

4. Nenne mal alle Zahlen und auch richtig formuliert; z.B. heißt das "es stehen 1,73 Milliarden Aktien aus" - ist das die Anzahl (1,73 Mrd Stück) oder 1,73 Mrd in Geldwert (Euro oder Dollar oder ...).

Nur mit korrekt formulierter Aufgabenstellung kann man Dir helfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst frage sind das genaue zahlen?
und zu deiner frage wie man das eingibt müsst ich wissen was für eine art taschenrechner du benutzt.

achja und das is recht einfach. stell dir vor der unternehmenswert ist ein kuchen.
jede aktie ist ein stück des kuchens
und der aktienpreis ist die größe des stücks.

also wen du die größe eines stücks nimst und mal alle stücke die du hast hast du den ganzen kuchen. also

aktienpreis x aktienanzahl = gesamtwert des unternehmens



und in allen mathematischen aufgaben kannst du mit den maßeinheiten arbeiten wen du sie einfach übernimst.

also du brauchst keine 90er dranhengen für deine millarden. rechne mit 1,73 und 127,31 und henge an dein ergebnis einfach wieder millarden dran. du darfst nur keine euro mit bananen vermischen dna ist alles gut. aber hier gehts nur um eine maßeinheit die nullen ersetzt. du wirst aufs gleiche ergebnis kommen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie gibt man die Milliarden in den Taschenrecher ein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iokii
29.04.2016, 13:15

Milliarden = 1.000.000.000

0

Was möchtest Du wissen?