Mathematik Aufgaben? POTENZGESETZE?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gilt:

a^n * b^n = (ab)^n

und

a^(-n)=1/a^n


--> (ab)^(-2) * (1/a)^(-2) = (ab * 1/a)^(-2)

=1/(ab * 1/a)²


Den Rest schaffst du selbst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(ab)^-2 × (1/a)^-2 {2. PG} = (ab*a^-1)^-2 = (b*a^0)^-2 = b^-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?