Mathematik Aufgabe mit Massstäben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast zwei Gleichungen:

  • 5x = 3y
  • 6x + 5y = 360

Mit den Informationen aus der ersten Gleichung kannst Du die zweite Gleichung auf eine Unbekannte reduzieren und ganz normal auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polygamma
12.11.2016, 16:29

Falsch. 5x = 3y ist nicht die Gleichung, die man aus "Sie verhalten sich wie 5:3" erhält.

1

In einer Gleichung ausgedrückt: Was bedeutet es denn, wenn sie sich wie 5:3 verhalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellalaaaa
12.11.2016, 16:23

nichts da mit gleichung-.- 

0

Was möchtest Du wissen?