Mathematik Aufgabe: Lineare funktionen wie rechnet man eine funktionsgleichung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie man an den Daten erkennen kann, kommen pro Kubikmeter Sand weitere 60 Euro hinzu. Zieht man von den 150 Euro für 1 Kubikmeter Sand den Wert von 60 Euro ab, dann muss man einen Fixbetrag von 90 Euro zahlen.

Damit ergeben sich fixe Ausgaben von 90 Euro und variable Ausgaben von 60 Euro pro Kubikmeter Sand.

Sei x die Anzahl der Kubikmeter Sand und p der zu zahlende Preis. Dann ergibt sich die folgende Funktionsgleichung:

p(x) = 60x + 90

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steigung von zwei punkten ausrechen, diese steigung und punkte dann in y=mx+b einsetzen und b berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Preis/€  = (90 + 60 * Menge/m³)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeichne dir am besten ein Koordinatensystem. Auf der X-Achse (Abszisse) stellst du die Sandmenge dar und auf der Y-Achse (Ordinate) die Euro-Beträge. Dann setzt du 2 Punkte (mehr brauchst du für eine Lineare Funktion nicht) und verbindest diese bzw. zeichnest eine Gerade


Die Funktionsgleichung einer Linearen Funktion lautet allgemein: y=mx+b

b ist der Y-Achsenabschnitt und m die Steigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jazzpazz
03.01.2016, 16:12

also zwei punkte von der tabelle nehmen und verbinden. aber wie findet man die Funktionsgleichung zu dieser aufgabe heraus?

0

y = 60*x+90

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?