Mathematik?

 - (Funktion, rechnen, Gleichungen)

7 Antworten

Wenn, dann musst Du auch hinten die Summanden mit kürzen, ergibt (2a-2)/(a+1).

Du kannst beide Terme durch 2 Teilen aber dann musst du alle Summanden durch 2 Teilen:



Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Anwendungsentwickler, Mathe-, Informatik-, Astrostudium

Erst ausklammern (oben die 4 und unten die 2). Dann hast du im Zähler und Nenner jeweils ein Produkt und darfst auch kürzen.

Nein - Du kannst natürlich nicht "summandenweise" kürzen. Kürzen kann man immer nur was Zähler und Nenner als Faktor gemeinsam ist.

Ich weiß nicht was "herausheben" bedeutet. Du solltest sie erst vor die Klammer ziehen und dann kannst du kürzen.

Ich weiß auch nicht, was "direkt kürzen" sein soll. Wenn du einfach die beiden rot markierten Zahlen kürzen willst, dann ist das natürlich falsch da du aus der Summe heraus kürzt.

Wenn direkt bedeutet, dass du die beiden Schritte "vor die Klammer ziehen" und "kürzen " gleichzeitig machen willst, dann ist das o.k.

Du musst nicht alle Schritte im Detail hinschreiben, wenn sie dir klar sind und du sie korrekt machst.

0

Was möchtest Du wissen?