Mathematik?

 - (Mathe, Mathematik)

2 Antworten

Tipp: Die Diagonale des einbeschriebenen Rechtecks ist 10 cm lang. Also gilt für die Seiten a und b

a² + b² = 100

Das wäre dann glaub ich der radius mal den radius. Also dass das Rechteck ein Quadrat ist, mit den Seitenlängen vom radius

A (Quadrat) = r (10cm) * r(10cm)

War mein erster Gedanke

Dann liegen aber nicht alle vier Ecken auf dem Kreis, wie es bei einem einbeschriebenen Rechteck der Fall sein müsste.

1

Was möchtest Du wissen?