Mathematik - Wie sind die Winkel?

Winkel - (Mathematik, Winkel)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

der Winkel unter Alpha ist ein Stufenwinkel des 70°-Winkels, hat also auch 70°.

50°+70°+Alpha=180°, Alpha=60°.

Beta=180°-(60+50)=70°.

Stufenwinkel an geschnittenen Parallelen sind gleich. Scheitelwinkel sind gleich, Nebenwinkel ergänzen sich zu 180°.

Herzliche Grüße,

Willy

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Gerne :)

1

alpha ist ungefähr 60° (leg die lange seit des Geodreiecks an den roten Strich. Dabei sollte 0cm bei den Kreuzungen der vsch Geraden sein). So kannst du die Grad Zahl an der linken Seite des Geodreiecks ablesen. Beta kannst du jetzt auch genau auf der gleichen Weise ablesen oder einfach alpha (60°) plus die 50° rechnen (=110°) und da eine einzelne Gerade(Strich) 180° Winkel hat, rechnest du 180°-110° und so ergibt sich 70°. 

Du kannst das noch überprüfen indem du 50° plus alpha und beta rechnest und wenn das 180° rauskommt ist es richtig.

Da beta ein Wechselwinkel zum eingezeichneten 70° Winkel ist, gilt auch
beta = 70°

Außerdem gilt
alpha + 50° + beta = 180°
alpha + 50° + 70° = 180°
alpha = 60°

Was möchtest Du wissen?