Mathehilfe please :( 10.Klasse

3 Antworten

OMG
die waahrscheinlichkeiten müssen MULTIPLIZIERT werden. Also bitte nur antworten wenn man auch Ahnung hat...
6/6 * 5/6 * 4/6 = 5/9 ist die richtige Lösung!

Die wahrschinlichkeit das irgendeine zahl faellt ist 1/6( wuerfel hat 6 seiten;du kannst nur eine wuerfeln) Ab jetzt is das nurnoch simple mathematik

Die Letzte Antwort war fast richtig - nur falsch addiert.

Beim Ersten Wurf ist es noch egal, welche Zahl man wirft. 6 von 6 sind möglich, also 6/6.

Beim zweiten eins weniger, da sich die Zahlen nicht doppeln dürfen, also 5/6.

Beim dritten Wurf schließlich 4/6.

6/6 + 5/6 + 4/6 = 15/6 gekürzt: 15/6 = 5/2 Die Wahrscheinlichkeit liegt hier also bei 5 zu 2.

Wunderbar, wie der erste Teil völlig korrekt abgehandelt wurde. Der erste Wurf ist gleich, da er nicht mit einem Vorgängerwurf abgeglichen werden muss. Ebenso wurde völlig richtig die Wahrscheinlichkeit für den 2. und 3. Wurf/Würfel festgestellt.

Nur warum wurde dann völlig falsch fortgefahren? Es wird hier nichts addiert!

Zudem hätte beim "Ergebnis" 5/2 spätestens auffallen müssen, dass hier eine "Überwahrscheinlichkeit" vorliegt, es MUSS ein Ergebnis zwischen 0 und 1 herrauskommen (wobei es minimal über 0 liegen muss, wenn nicht nach "unmöglichen" Wahrscheinlichkeiten gefragt wurde und die 1 natürlich ggf. dazugehören kann).

Richtig weiter geht es mit Multiplikation. (6/6)*(5/6)*(4/6) = 5/9

0

Was möchtest Du wissen?