Mathehilfe .----.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst die Gleichung so bearbeiten, dass auf der einen Seite das x steht und auf der anderen das Ergebnis.

Das machst du indem du die 7 auf beiden Seiten abziehst, weil sie positiv ist. 20x=-7

Da 20 und x multipliziert werden, musst du, um sie wegzubekommen die Gleichung durch 20 teilen. x=-0,35

Wenn die Gleichung mit dem Wert für x aufgeht, ist das Ergebnis richtig. (20x-0,35)+7=0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht so schwer:) Bei 15x+7=67 subtrahiert du zuerst 7 von der 67. Sind also noch 15x=60. Nun teilst du die 60 druch die 15 und erhälst 4.

Bei 20x+7=0 genau das Selbe :) 0-7 = -7. Also hast du nun 20x=-7. Jetzt nur noch -7 durch 20 teilen und du hast deinen x-Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Fall hast du nur ausgerechnet wie groß x ist, sonst nix.

Beim zweiten Fall ist 20x = -7, also ist x = -7/20, sonst nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?