Mathehausaufgabe verstehe ich nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lösen kann man sollte Gleichungen nicht.

Ich denke, es geht hierbei ums Vereinfachen:

2x(3a - 4b)= 6ax - 8bx
5a(7b + c)= 35ab + 5ac

Du musst einfach nur das Produkt vor der Klammer mit jedem Glied der Klammer multiplizieren.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst einfach die Zahl vor der Klammer (2x) mit jeder Zahl in der Klammer multiplizieren. Also:

2x (3a - 4b) = 6xa - 8xb oder 6ax - 8bx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du hier 4 Unbekannte hast, bräuchtest Du mindestens 4 Gleichungen um ein solches System lösen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach 2x * 3a - 2x * 4b beim anderen das gleiche nur auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat weniger etwas mit Lösen zu tun, als vielmehr mit Vereinfachen, das Prinzip heißt AUSMULTIPLIZIEREN.

z.B.:

5a(7b+c) = 5a*7b + 5a*c = 35ab + 5 ac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DasZebra1 21.04.2016, 16:33

buhhhh du unterstützt auch noch seine faulheit

0
EinSalatkopf 21.04.2016, 16:36
@DasZebra1

Dafür gibt es Punkte. Tja, es gibt Momente, da hat man einfach zuviel Zeit.

0
Willibergi 21.04.2016, 16:40

Dein Kommentar zeigt schon mal deine Reife...

LG Willibergi

0

Was möchtest Du wissen?