Mathehausaufgabe ( Umfang und Flächeninhalt des Kreises )?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Umfang= pi*d

Fläche=pi*r²

Also Umfang= 3,14*50=157cm

Fläche=3,14*25²=1962,5cm²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzeni02
24.04.2016, 15:47

Dankeschön. Das habe ich schon berechnet, aber damit ist die Aufgabe doch nicht gelöst oder?!

0

2000 Umdrehungen ist 1 Km bei 50 cm Durchmesser.

Bei Abrieb z. B. von 1 cm ist 49 cm ist bei 2000 Umdr, ist 980 mtr

Tacho zeigt 1km an, ist aber tatsächlich 980 mtr gefahren. Also zeigt er auf 100 km 2 km zu wenig an. Das ist gut, so hast du auf 100 km scheinbar weniger Spritverbrauch, Weil du tatsächlich nur 98 km gefahren bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzeni02
24.04.2016, 15:56

Ich glaube ich habe es einigermaßen verstanden. Danke.

0
Kommentar von Zeitmeister57
24.04.2016, 16:02

Eine Reifenumdrehung entspricht bei einem Durchmesser von 50 cm genau1,57m.

Der Reifen rollt also auf einem Kilometer knapp 637 mal ab und nicht 2000 mal.

Deine Antwort ist damit schon im Ansatz völlig falsch!

...und löst die Aufgabe nicht !!

0

Berechne doch einfach den Umfang mit unterschiedlichen Durchmessern und übertrage die Differenz auf den Kilometer.

Dann siehst Du ob der Unterschied relevant ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzeni02
24.04.2016, 15:44

Könntest du ein Beispiel machen? :)

0
Kommentar von Dzeni02
24.04.2016, 15:45

Ich habe den Umfang mit dem Durchmesser von 50cm ausgerechnet. Da kam heraus: U= 157,0796327cm Und jetzt?...

0

Was möchtest Du wissen?