Gibt's ne Lösung für e hoch a + e hoch -a = zu4,8?

3 Antworten

    



  

   

 



1

Hallo, vielen Dank für die lange Rechnung! Letztlich hat sich herausgestellt, dass ich schon vorher einen Fehler hatte und es auf cosh als "Lösungsmittel" hinauslief. Und leider kann ich schon von der zweiten zur dritten Zeile nicht nachvollziehen, was du da gemacht hast.... Oje. Aber trotzdem Danke!

0

Ja! Bzw. Nein! Oder doch vielleicht?

Mathefragede mit e-Funktion?

Wie bitte?

Mathematik - Denkfehler oder ist die Lösung falsch?

Hey :)

Ich übe gerade für meine Prüfung morgen und es gibt eben Übungen im Internet mit Lösungen. Ich verstehe bei einer Lösung aber nicht genau warum sie stimmt bzw. zweifle daran, ob sie richtig ist.

Angabe war:

Gegeben ist der Term (a^4 ∙ b^–5 ∙ c) ^ –3

[also: in Klammer a hoch 4 mal b hoch minus 5 mal c Klammer zu und die ganze Klammer hoch minus 3]

Dann konnte man verschiedene umgeformte Darstellung des gleichen Terms ankreuzen, falls sie stimmen.

Bei der Lösung steht, dass folgendes richtig ist:

a^–12 ∙ b^–15 ∙ c^–3

[also: a hoch minus 12 mal b hoch minus 15 mal c hoch minus 3]

Ich verstehe zwar das beim auflösen der Klammer bei a hoch -12 und bei c hoch -3 rauskommt, aber müsste es bei b nicht hoch 15 sein, also ohne das minus?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?