Mathefrage zu Gleichungssystemen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die erste nach y auflösen;

y= -a² +2ax+2a

jetzt für y in die 2. einsetzen und nach x auflösen;

die Lösungen stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?