Mathefrage... ich komme leider nicht weiter, schafft es einer von euch diese Aufgabe zu lösen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

a, t >= 1;

b: 

x = 0 für t=4;

y= 0 für t =1 ;

c:

für t: 

t= 5

x =

0.69

y= 1.96

d: 

y=(8-e^(2x))^0.5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?