Mathee Hilfee?! Bruch in einer Dezimahlzahl umwandeln,Ist das Ergebnis richitg?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube du hast nichts falsch gemacht, denn 5/3 sind 1,666666666...(Perion, unendlich) und 83/50 sind 1,66 (nur mit 2 Nachkommastellen).

Es ist so, dass 5/3 = 1,periode 6 entspricht, während 1,66=83/50 entspricht. Du kannst also nicht einfach die Stellen ab der dritten weg lassen.

deshalb überstreicht man nach 2 Stellen die letzte Zahl 6 mit einem Hochstrich was so viel wie unendlicher Bruch heisst

2 Mathe-Fragen über Brüche und Dezimalzahlen

Hallo, ich bin in der 9.

Also ich habe 2 Fragen : Die 1.Frage lautet : Ist jede Dezimalzahl ein Bruch ? Ich habe mir auch Gedanken darüber gemacht ----->Ich meine Ja aber was ist mit Pi .Soweit ich weiß hat Pi unendliche Kommastellen nach der 3 also 3,14........ und man kann ja jede Dezimalzahl in einem Bruch umwandeln aber Pi hat wie schon gesagt unendlich viele Kommazahlen ,also kann man Pi in einen Bruch umwandeln ?

Die 2.Frage ist :Ist jeder bruch eine Dezimalzahl ?Auch hier habe ich mir Gedanken gemacht ----->z.B 1/2 ist umgewandelt 0,5 aber was ist mit 4/2 ,4/2 sind ja umgewandelt 2 aber man kann ja auch 2,0 schreiben<----also ist es so richtig ?

Vielen Dank für eure Hilfe wär nett wenn ihr auch eine Begründung dazu schreibt :D

...zur Frage

Casio fx-82MS, wie errechne ich Dezimahlzahlen?

Bei der Aufgabenstellung 4:11 (als Bruch) ergibt mir der Taschenrechner 0,36(Periode) . In den Aufgabenlösungen ist allerdings ein Ergebnis von 0,36364 angegeben. Wie muss ich das verstehen ?

...zur Frage

Potenzen kürzen und vereinfachen?

Auf einem Übungsblatt für die anstehende Mathematikklausur ist folgendes problem aufgetreten:

Man soll diesen Bruch vereinfachen, jedoch sollen im Ergebnis keine negativen Exponenten oder Doppelbrüche enthalten sein.

...zur Frage

Wie kann man 375/100 kürzen?

Ich muss Dezimalzahlen in Bruch umwandeln. Und dann sagt jeder man sollte die Zahl ohne Komma schreiben also bei 0,375 375 und dann die Ziffern nach dem Komma zählen das sind dann drei Ziffern also 375/100 hier habe ich ja den Bruch. Nur will ich ihn aber kürzen. Wie geht das ? Ich habe mal 125×3 gemacht und das ergibt 375 aber wie soll ich das schreiben?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?