Matheaufgabe zum Thema Exponentialfunktionen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dann 6^-x Verlauf von links oben (Quadrant II) nach rechts an die x-Achse schmiegend.

Das Spiegeln des Funktionsgraphen, den du hier vorgibst (f(x) = 6^x) macht nur Sinn, wenn du die Funktion auf den Wertebereich (x >= 0) eingrenzt.

Wenn du die Funktion für x = Element {R} definierst, dann gibt es den Ast im II.Quadranten ja schon.

Hast du diese Funktion vorgegeben oder dir auf die Schnelle ausgedacht?

Khaosgirl 13.03.2014, 20:16

die stand so in unserem Mathebuch

0
UlrichNagel 13.03.2014, 22:46

Wieso macht das nur Sinn für x>=0? Das haut auch für negative x-Werte hin, siehe Ellejolka!

0

Was möchtest Du wissen?