Matheaufgabe lösen Terme Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst bedenken, dass beide älter werden.

Die Anzahl von Jahren, nach denen die Oma 5 mal so alt wie die Enkelin ist, bezeichnen wir als x.

84+x=5*(8+x)

Nun multiplizierst du die Klammer aus

84+x=40+5x

Nun hast du eine Gleichung mit einer Unbekannten. Schaffst du den Rest selber?

Zweite Teilaufgabe:

Im Prinzip ist der Gedankengang der selbe, jedoch beschreibt x die Anzahl an Jahren, vor denen die Oma 20 mal so alt war wie die Enkelin.

84-x = 20(8-x)

Klammer ausmultiplizieren:

84-x=16-20x

Wieder eine Gleichung mit einer Unbekannten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lanasdnss
15.12.2015, 19:33

Vielen Dank! 👍🏼

0

Wenn die Enkelin 4 Jahre alt ist, ist die Oma 80 und daher 20 mal so alt.

Wenn die Enkelin 19 ist, dann ist die Oma 95 und somit 5 mal älter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristianCS
15.12.2015, 19:26

Einfach ausprobiert

0

Was möchtest Du wissen?