Matheaufgabe bräuchte Hilfe 🤗?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist nicht ganz drauf
Aber du musst immer die 'gegenrechnung' machen also der bruchstrich heisst geteilt also multiplizierst du. Gegebbruch mulatiplizieren auf beiden Seiten natürlich und dann noch nach sinus und so schauen dass b halt alleine steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sin(Alpha) / sin(Beta) = a / b | * b

b * sin(Alpha) / sin(Beta) = a |* sin(Beta)

b * sin(Alpha) = a * sin(Beta) | : sin(Alpha)

b = a * sin(Beta) / sin(Alpha)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinussatz sin(a)/sin(b)= a/b  ergibt sin(b) /sin(a)= b/a multipliziert mit a

sin(b) /sin(a) * a= b hier sind a und b die Seiten im Dreieck und sin(a) und sin(b) die Winkel Alpha und Beta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Aufgabe ist abgeschnitten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?